Installationsanleitung Notes

Das E-Mailsystem der UZH wird von HCL Notes auf Microsoft 365 (Outlook) umgestellt. Die Informationen auf dieser Seite richten sich an HCL Notes Nutzende. Information zu Microsoft 365 (Outlook) finden Sie über folgenden Link.

Microsoft Outlook

show all

Download (Windows / Mac / Linux)

  Aktion
1.)

Download des Notes-Clients vom UZH Connect

N9_Download_Installationsdatei.jpg
UZH Connect: Client / Fixpack (Link) auswählen und auf "Datei speichern" klicken.
<  Datei speichern >

           UZH Connect (Web-Plattform)

Installation (Windows)

  Aktion
1.)

Starten des Installationsassistenten

Heruntergeladene Datei via Doppelklick oder Kontextmenübefehl "Öffnen" starten (entpacken)
Datei < öffnen >
2.)

Willkommensseite

Willkommensseite: Auf "Weiter" klicken
< Weiter >
3.)

Lizenzvereinbarung akzeptieren

Lizenzvereinbarung akzeptieren und auf "Weiter" klicken.
< Weiter >
4.)

Installationspfad und Benutzerkreis angeben

Installationspfad (default) und Benutzer (alle) angeben und auf "Weiter" klicken.
< Weiter >
5.)

Angepasstes Setup (Features auswählen)

Notes und Feed-Reader sind standardmässig ausgewählt, auf "Weiter" klicken.
< Weiter >
6.)

Standardanwendungen festlegen

Standardanwendungen sind beliebig festlegbar, auf "Installieren" klicken.
< Installieren >
7.)

Beenden des Installationsassistenten

Installationsassistenten beenden
< Fertig stellen >

Installation (Mac)

  Aktion
1.)

Öffnen des Installationspakets

N9_Installationsdatei_Mac_oeffnen.jpg
Heruntergeladene Notes-Datei via Doppelklick im Downloads-Ordner des "Finder" Programms oder via Einfachklick in der Download-Liste des Browsers öffnen (entpacken)
Datei < öffnen >
2.)

Starten des Installationsassistenten

N9_Installationsassistent.jpg

Bitte auch die "readme"-Textdatei (HTML) lesen.
(Sollte noch ein älterer Notes-Client installliert sein, bitte diesen vorgängig über das mitgelieferte Uninstaller-Programm aus Ihrem Programme-Verzeichnis entfernen.)

< Öffnen >
3.)

Willkommensseite

Willkommensseite: Auf "Fortfahren" klicken
< Fortfahren >
4.)

Wichtige Informationen

Hinweise bezüglich Anwendungs- und Datenordner - auf "Fortfahren" klicken.
< Fortfahren >
5.)

Softwarelizenzvertrag lesen

Lesen und auf "Fortfahren" klicken.
< Fortfahren >
6.)

Softwarelizenzvertrag akzeptieren

Auf "Akzeptieren" klicken.
< Akzeptieren >
7.)

Installationspakete auswählen

Feed-Reader ist defaultmässig ausgewählt - auf "Fortfahren" klicken.
< Fortfahren >
8.)

Standardanwendungen festlegen

Standardanwendungen sind beliebig festlegbar - auf "Fortfahren" klicken.
< Fortfahren >
9.)

Installationstyp bestätigen

Hier nichts anrühren. (Als Clienttypen theoretisch denkbar wären hier z.B. "Notes Lite", andere Sprachversionen etc.)
< Installieren >
10.)

Installation und Bereitstellungsergebnis

Installation und Bereitstellungsergebnis abwarten - auf "Fortfahren" klicken.
< Fortfahren >
11.)

Beenden des Installationsassistenten

Den Installationsassistenten schliessen.
< Schliessen >

Konfiguration (Windows / Mac)

  Aktion
1.)

Starten des Notes-Programms

Notes-Programm aus dem Windows Programmenü (Start-Knopf) starten:
Direkt auf oberster Ebene oder aus dem Ordner "IBM Anwendungen"
Notes < starten >
2.)

Willkommensseite des Konfigurationsassistenten

Willkommensseite: Auf "Weiter" klicken.
< Weiter >
3.)

Benutzer- und Domino-Servernamen angeben

Benutzer- (Fullname) und Domino-Servernamen (idlmail01.uzh.ch) angeben, Checkbox "Verbindungsaufbau" aktivieren und auf "Weiter" klicken.
< Weiter >
4.)

Passworteingabe

Notes Passwort eingeben und sich anmelden.
< Anmelden >
5.)

Zusätzliche Services

Leer lassen und auf "Weiter" klicken.
< Weiter >
6.)

Arbeitsumgebung auswählen

Arbeitsumgebung "UZH Online" (oder nur "Online", bei Erstinstallationen) auswählen.
< OK >
7.)

Beenden des Konfigurationsassistenten

Konfigurationsassistenten beenden.
< OK >