UZH Print Plus – Temporäre Karte einrichten

Zur Verwendung einer "temporären" Ersatzkarte

Falls Sie Ihre UZH-Card vergessen haben, können Sie ersatzweise eine beliebige Karte mit RFID-Chip verwenden:

Karte Koppeln mit AD-Login

Für die Karten-Registrierung werden der persönliche UZH-Shortname und das Active Directory-Passwort benötigt. Dieses Passwort kann im Indentity Management verwaltet werden. https://www.identity.uzh.ch

Registration einer temporären Karte

Nach Präsentation einer tauglichen Karte und der anschliessenden Anmeldung mittels Shortname und AD-Passwort erscheint folgende Meldung.

Sie haben bereits eine Karte registriert

Falls Sie eine temporäre Karte verknüpfen wollen, bestätigen Sie die Meldung mit «Ja».

Umstellen auf TempBadge

Tippen sie auf das kleine Dreieck und wählen sie anschliessend aus der Liste "TempBadge".

TempBadge bestätigen

Bestätigen Sie nun die Auswahl «TempBadge» mit «Weiter». Die Karte ist nun temporär registriert und kann beliebig oft an einem Multifunktionsgerät verwenden werden, ohne dass Sie sich erneut mit Benutzername und Passwort anmelden müssen.

Beachten Sie, dass diese temporäre Karte nur am betreffenden Kalendertag gültig ist. Am Folgetag muss sie bei Bedarf erneut registriert werden.