UZH Print Plus – Scannen und Senden

Mit der Funktion Scannen und Senden können gescannte Dokumente per Mail an die eigene UZH-Mail-Adresse versandt werden.

Vorgehen

Zur Identifizierung die UZH-Karte an den Kartenleser des Multifunktionsgeräts halten. Das zu scannende Dokument in den Einzug oder auf das Vorlagenglas legen und die Funktion "Scannen und Senden" wählen:

Menü Scan to Mail

Die Funktion "Scan2Mail" auswählen.

Scan2Mail

Falls gewünscht, können nun rechts im Fenster die Scanner-Einstellungen angepasst werden.

Hinweis: Der Empfänger "scan2mail" mit der Emailadresse "myself@uniflow" ist fest vorgegeben und kann nicht geändert werden; diese Einstellungen sorgen für die Zustellung des Scans an die eigene UZH-Emailadresse.

Job auslösen

Scan-Vorgang mit Starttaste am Multifunktionsgerät auslösen.