Ausserbetriebnahme / Wiederverwendung oder Entsorgung von IT-Geräten

Grundsätzliches

  • Die aus Institutsmitteln beschafften IT-Geräte sind Eigentum der Universität Zürich.
  • Der Entscheid, wie mit alten, defekten oder nicht mehr eingesetzten IT-Geräten umzugehen ist, liegt in der Kompetenz der Institute und Abteilungen.
  • Nur falls IT-Geräte nicht innerhalb der UZH weiterverwendet werden können, dürfen sie unter Umständen verkauft werden.

Wiederverwendung

Die Abteilung Material und Logistik der Universität Zürich betreibt eine Gerätebörse mit dem Ziel, funktionstüchtige, nicht mehr genutzte Geräte wieder in den Einsatz zu bringen.

Entsorgung

Für defekte, überalterte und nicht mehr einsetzbare IT-Geräte sind Entsorgungsstellen eingerichtet. Dort werden die Geräte fachgerecht entsorgt. Wenden Sie sich an das für Ihren Standort zuständige Entsorgungsteam.

zur Kontaktliste Entsorgungsteam

!!! Bitte senden sie die Geräte AUF KEINEN FALL unaufgefordert an die Zentrale Informatik !!!