Aufzeichnung am Arbeitsplatz / im Home Office (Podcast)

Videoaufzeichnung auf Ihrem eigenen Rechner

Powerpoint

Powerpoint-Präsentationen können Sie als Bildschirmpräsentation mit gesprochenem Kommentar erstellen und als MPEG4- oder MP4-Video exportieren. Unterstützt werden alle Versionen ausser 2016 für Mac.
Verwenden Sie für die Tonaufnahme von Vorteil ein externes Mikrofon.

 

Hilfe:
1.    Powerpoint-Bildschirmpräsentation mit Ton erstellen
2.    als Video exportieren, wählen Sie dabei die Qualität HD720p (1280 x 720)
und kontrollieren Sie Ihr Video, indem Sie es nachher abspielen


Screencapture-Software
Falls Sie andere Programme als PPT benötigen, verwenden Sie eine Screencapture-Software für die Aufzeichnung, z.B. Camtasia. Auf Macs steht Quicktime kostenlos zur Verfügung. Konsultieren Sie bitte die entsprechenden Supportunterlagen auf den Webseiten der Anbieter.

Allgemein
Wir empfehlen, die Videoclips in Einheiten von maximal 30 Minuten zu erstellen.

Publikation der Aufzeichnungen

Die erstellten Videoclips können Sie entweder auf SWITCHcast oder SWITCHtube hochladen und von dort aus auf verschiedene Arten publizieren (via OLAT, eine geschützte Webseite oder Versand eines Links). Informationen zur Wahl der Plattform sowie zur Beantragung der Rechte finden Sie hier.